Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag Forschungsergebnis
Titel der Veröffentlichung: Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung am Übergang Schule - Beruf

Belastungen und pädagogische Konsequenzen

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Hascher, Philipp; Kranert, Hans-Walter; Stein, Roland

Herausgeber/in:

Verband Sonderpädagogik e.V. (vds)

Quelle:

Zeitschrift für Heilpädagogik, 2020, 71. Jahrgang (Heft 12), Seite 611-625, München: Reinhardt, ISSN: 0513-9066

Jahr:

2020

Der Text ist von:
Hascher, Philipp; Kranert, Hans-Walter; Stein, Roland

Der Text steht in der Zeitschrift:
Zeitschrift für Heilpädagogik, 71. Jahrgang (Heft 12), Seite 611-625

Den Text gibt es seit:
2020

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Für Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung ist die Transition von der Schule in berufliche Bildungsprozesse eine herausfordernde Aufgabe - sie gehören zu einer "besonderen Risikogruppe". Sie stehen in einem entwicklungsbedingten Wandel, der sie selbst und alle Bereiche ihrer Lebensrealität in Gegenwart und Zukunft betrifft.

Gleichzeitig weisen sie zahlreiche Beeinträchtigungen und Belastungen auf, die sich auch auf den Übergangsprozess auswirken. Der Beitrag zeigt diverse Belastungsfaktoren dieser Gruppe am Übergang auf.

Dazu wird ein theoretisch gestütztes Faktorenmodell vorgestellt und empirisch überprüft. Es zeigt sich eine ausgeprägte Mehrfachbelastung dieser jungen Menschen in zahlreichen Bereichen. Abschließend werden Überlegungen zu pädagogischen Konsequenzen vorgestellt.

Wo bekommen Sie den Text?

Zeitschrift für Heilpädagogik
https://www.verband-sonderpaedagogik.de/zeitschrift/index.ht...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Zeitschrift für Heilpädagogik
https://www.verband-sonderpaedagogik.de/zeitschrift/index.ht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung am Übergang Schule - Beruf

The transition from school to vocational education and training is a challenging task for students with emotional and behavioural disorders; they belong to a "special risk group". These students are in a development-related change, which affects them as well as all areas of their life in present and future. At the same time, they show many impairments and burdens with impact on the transition process. The article discusses various stress factors of this group in transition. A theoretically supported factor model is presented and empirically verified. It can be shown that these young people are exposed to significant multiple strains in different areas. Finally, considerations on pedagogical consequences are described.

Referenznummer:

R/ZS0132/0179

Informationsstand: 13.07.2021