Lexikon von A - Z

Inhalt

Konfliktmanagement

(ml) Konfliktmanagement ist eine Führungsaufgabe und bedeutet, mit Problemen im Betrieb konstruktiv umzugehen, bevor Konflikte eskalieren und das Betriebsklima, die Motivation und Kreativität der Mitarbeiter/innen beeinträchtigen.

Ein häufig gewählter Lösungsansatz ist das Mediationsgespräch mit einer Führungskraft oder mit externen Berater/innen (Mediator/innen). In dem Gespräch sollen die Konfliktparteien ihre Probleme und Wünsche offen darlegen und gemeinsam einen Kompromiss erarbeiten. Zur Aufgabe der Mediator/innen gehört es, nachzuhaken, ob der Konflikt tatsächlich beigelegt werden konnte.

Stand: Dezember 2016