Lexikon von A - Z

Inhalt

Berufseinstiegsjahr (BEJ)

(ml) Das Berufseinstiegsjahr (BEJ) ist ein berufsvorbereitendes Angebot. Es richtet sich an Jugendliche, die einen Hauptschulabschluss haben, aber noch keinen Ausbildungsplatz. Ihnen werden Inhalte des ersten Ausbildungsjahres aus einem Berufsfeld vermittelt. In Vorbereitung auf die Ausbildung wird außerdem Mathe, Deutsch und Sozialkompetenz unterrichtet. An zwei Tagen der Woche besuchen die Jugendlichen ein Praktikum. Das BEJ findet an berufsbildenden Schulen statt.

Hinweis: Das BEJ wird nur in Baden-Württemberg und Bayern angeboten.

Stand: Dezember 2016