Lexikon von A - Z

Inhalt

Berufliche Anpassung

(ml) Die berufliche Anpassung, häufig auch "Anlernung" oder "Berufliches Training" genannt, ist eine Qualifizierungsmaßnahme. Sie baut auf Kenntnissen und Fähigkeiten des derzeitigen Berufes auf. Bei der beruflichen Anpassung werden Dinge gelernt,

  • um Lücken im beruflichen Wissen zu schließen oder
  • dieses den aktuellen Anforderungen anzupassen oder
  • um eine andere Tätigkeit im erlernten Beruf auszuüben.


Die berufliche Anpassung bereitet die Rückkehr an den alten Arbeitsplatz oder auf eine Fortbildung oder Umschulung vor. Die berufliche Anpassung erfolgt meistens im Betrieb und nicht in einer besonderen Ausbildungsstätte.

Stand: November 2016