Lexikon von A - Z

Inhalt

Arbeitsplatz

(ml) Als Arbeitsplatz wird der Ort bezeichnet, an dem ein Arbeitnehmer oder eine Arbeitnehmerin in einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit beschäftigt ist. Die selbstständige Beschäftigung oder ein Praktikum hingegen werden im Allgemeinen nicht als Arbeitsplatz bezeichnet.

Arbeitsplatz-Begriff und Schwerbehinderung

  • Die Zahl der vorhandenen Arbeitsplätze im Betrieb ist ausschlaggebend für den Umfang der Beschäftigungspflicht des Arbeitgebers (§ 154 SGB IX).
  • Bei der Besetzung freier Arbeitsplätze sind Arbeitgeber verpflichtet zu prüfen, ob diese mit – insbesondere bei der Agentur für Arbeit als Arbeit suchend oder arbeitslos gemeldeten – schwerbehinderten Menschen besetzt werden können (§ 164 SGB IX).
  • Für behinderte Menschen ist es entscheidend, dass sie auf einem geeigneten Arbeitsplatz beschäftigt werden – siehe unter behinderungsgerechte Arbeitsplatzgestaltung.

 Stand: Januar 2018