Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Gesetzliche Unfallversicherung - Veranlagung einer Arbeitsloseninitiative - Gefahrtarif 1996 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege - Gefahrtarifstelle 17

Gericht:

LSG Stuttgart 7. Senat


Aktenzeichen:

L 7 U 4754/00


Urteil vom:

17.06.2004



Orientierungssatz:

Zur rechtmäßigen Veranlagung eines Unternehmens zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, der Jugendhilfe, der Hilfe für Behinderte sowie der Förderung des Umweltschutzes zur Gefahrtarifstelle 17 und der Gefahrklasse 7,1 (Strukturschlüssel Ziff. 0830 'Werkstätten für Gefährdetenhilfe') des Gefahrtarifs 1996 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege.

Fortsetzung/Langtext


Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

KSRE038881122


Weitere Informationen

Themen:
  • xxx

Schlagworte:
  • Behinderteneinrichtung /
  • berufliche Integration /
  • Berufsgenossenschaft /
  • Gefahrtarif /
  • Psychische Erkrankung /
  • soziale Teilhabe /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Unfallversicherung /
  • Urteil /
  • Werkstatt für behinderte Menschen


Informationsstand: 11.03.2005

in Urteilen und Gesetzen blättern