Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Teilhabegerechtigkeit und Inklusion als Handlungsorientierung der Jugendberufshilfe

Auf dem Weg zu inklusive(re)n Arbeitsmärkten



Autor/in:

Oehme, Andreas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Sozial Extra, 2017, 40. Jahrgang (Heft 3), Seite 28-32, Wiesbaden: Springer VS, ISSN: 0931-279X (Print); 1863-8953 (Online)


Jahr:

2017



Abstract:


Das Ziel einer inklusiven Jugendsozialarbeit bzw. Beschäftigungsförderung ist an struktur- und sozialpolitische Veränderungen gekoppelt, die eine inklusive Pädagogik des beruflichen Übergangs erst ermöglichen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozial Extra
Homepage: https://www.springer.com/social+sciences/journal/12054

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8239


Informationsstand: 26.01.2018

in Literatur blättern