Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Schwerpunktthema: Übergang Schule - Beruf


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V. (bag arbeit)


Quelle:

Forum Arbeit, 2011, Heft 3, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2011



Abstract:


Aus dem Inhalt:

Der gelingende Übergang von der Schule in die Berufs(bildungs)welt stellt einen wichtigen Schritt im Lebensverlauf junger Menschen dar und ist zugleich zentrale Voraussetzung für die berufliche und soziale Integration. forum arbeit 03/11 nimmt diese Übergänge in Deutschland und in europäischen Nachbarländern in den Blick.

Schwerpunkt

- Der Übergang von der Schule in die Berufs(bildungs)welt in Deutschland und europäischen Nachbarländern
- Übergänge von der Schule in die Ausbildung gestalten - Welchen Beitrag kann Regionales Übergangsmanagement leisten?
- Übergangssystem zwischen Schule und Ausbildung dringend reformbedürftig
- Vom Landespilotprojekt '3. Weg in der Berufsausbildung in Nordrhein-Westfalen' zum Regelangebot 'BaE NRW 3.Weg'

Mitgliedsunternehmen
- Modellprojekt AjuMA - Ausbildung junger Männer mit Migrationshintergrund in der Altenpflegehilfe bei der GOAB mbH Offenbach
- SISTA-ABLA - Mentoring für Schülerinnen mit Migrationshintergrund auf dem Weg zur Universität
- 'Ein-Topf' rührt in vielen Töpfen
- Chancen erkennen und hier bleiben - DSA GmbH unterstützt Berufsorientierungsprojekte für Lehrer und Gymnasiasten

Verband
- Umwelt sozial unternehmen - Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftsfelder
- Qualitätssicherung von Arbeitsmarktdienstleistungen und Instrumentenreform
- Beschäftigungsförderung 2011 - Ergebnisse einer Befragung von BQU zur Umsetzung der Förderinstrumente


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Forum Arbeit
Homepage: http://www.bagarbeit.de/veroeffentlichungen/forum-arbeit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA7078


Informationsstand: 07.03.2019

in Literatur blättern