Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Jugendberufshilfe

Eine Einführung



Sammelwerk / Reihe:

Grundwissen Soziale Arbeit, Band 20


Autor/in:

Enggruber, Ruth; Fehlau, Michael; van Rießen, Anne [u. a.]


Herausgeber/in:

Bieker, Rudolf; Enggruber, Ruth; Fehlau, Michael


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2018, 1. Auflage, 216 Seiten, ISBN: 978-3-17-031310-1


Jahr:

2018



Abstract:


Die Integration von Jugendlichen in die Arbeitswelt ist in den letzten Jahrzehnten zunehmend problematischer geworden. Hier sind die Fachkräfte Sozialer Arbeit im Tätigkeitsfeld der Jugendberufshilfe bzw. beruflichen Benachteiligtenförderung gefragt. Das Buch vermittelt das professionstheoretische, historische, rechtliche, organisatorische und handlungsmethodische Grundlagenwissen, um junge Menschen beim Übergang in Ausbildung und Erwerbsarbeit zu begleiten. Ausdrücklich werden dabei auch die widersprüchlichen Bedingungen, die dieses Tätigkeitsfeld auszeichnen, erläutert und mögliche Spielräume für professionelles Handeln ausgeleuchtet. Auf diese Weise liefert der Band nicht zuletzt auch eine Auseinandersetzung mit den konkreten Arbeitsbedingungen in der Jugendberufshilfe.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8492


Informationsstand: 04.04.2018

in Literatur blättern